Ferienspiele in den Osterferien:

 

                                                                       spielen, spielen, spielen

 

In den Osterferien dreht sich bei uns alles ums Spielen. Wir entdecken alte fast vergessene Spiele aus Omas Zeiten. Aber auch ganz neue Spiele probieren wir aus. In der Erfinder Werkstatt könnt ihr eure eigenen Spiele erfinden oder im Atelier bekannte Spiele basteln, nähen, aus Holz bauen und mit nach Hause nehmen. Es gibt wilde und ruhige Spiele, Gruppenspiele und eine Rallye.

 

  • 08.04. - 09.04. (Donnerstag und Freitag)  von 10 Uhr bis 15 Uhr in Kooperation mit dem Ferienkarussell der Stadt Frankfurt. Unser Motto ist "spielen, spielen, spielen."  Alter: 6 Jahre bis 11 Jahre, Kosten: 10 Euro inkl. Verpflegung                                                                                                                            
  • 12.04. - 16.04. (Montag bis Freitag) von 10 Uhr bis 15 Uhr. Unser Motto ist: "spielen, spielen, spielen."  Alter: 6 Jahre bis 13 Jahre, Kosten: 30 Euro inkl. Verpflegung                                                                                                                                 
  • 12.04. - 16.04.  (Montag bis Freitag) Miniferienspiele von 10:30 Uhr bis 14:30 Uhr. Alter: Für vier und fünjährige Kinder die bereits mit der KinderKulturFarm vertraut sind. Die Betreuung findet innerhalb der Ferienspiele der "Großen" in einer Kleingruppe statt. Kosten: 40 Euro inkl. Verpflegung                                                                                                                              

Die Miniferienspiele beginnen zu einer anderen Uhrzeit wie die Ferienspiele der "Großen" um beim Ankommen die Abstands und Hygieneregeln einhalten zu können. Falls Geschwisterkinder an beiden Ferienspielen teilnehmen, läßt sich eine individuelle Lösung finden.

 

Hinweise zur Anmeldung  für die Ferienspiele in den Osterferien

Für die Ferienspiele in der ersten Woche können eure Eltern euch  entweder über das Ferienkarussell der Stadt anmelden oder mit einer Mail an die KinderKulturFarm. Anmeldebeginn ist am 11.01.2021, Anmeldeschluss ist am 11.02.2021 . Danach erfolgt eine Rückmeldung zur Platzvergabe. Es gelten die Teilnahmebedingungen des Ferienkarussells.

 

Für die Ferienspiele in der zweiten Woche erfolgt die Anmeldung ausschließlich  per Mail direkt bei der KinderKulturFarm. Eine Anmeldung ist so lange möglich bis die Plätze belegt sind.

Die Kinder die an der zweiten Ferienspielwoche teilnehmen organisieren zum Abschluss gemeinsam ein kleines Spielfest welches dann am 18.04.2021 stattfinden wird.

 

 

 

 

 

 

Ferienspiele in den Sommerferien

 

 

2. Woche

  • 26.07. - 30.07.     Ferienspiele " Wasserwoche" von 10 Uhr bis 15 Uhr, Alter: 6 Jahre bis 13 Jahre, Kosten: 30 Euro inkl. Verpflegung

 

6. Woche 

  • 23.08. - 27.08.     Ferienspiele "Zirkus ohne Namen" von 10 Uhr bis 15 Uhr, Alter: 6 Jahre bis ca. 13 Jahre, Kosten: 30 Euro inkl. Verpflegung
  • 23.08. - 27.08.     Miniferienspiele "Zirkus ohne Namen" (siehe Infos oben), Uhrzeit noch unklar, Kosten: 40 Euro inkl. Verpflegung

 

 

Wasserwoche

Du bist sehr wissbegierig? Gleichzeitig spielst du gerne mit Wasser, gräbst, planscht gerne und liebst Matschepampe? Dann ist die Wasserwoche genau das richtige für dich.

An den Vormittagen gehen wir spannenden Fragen nach wie z.B. Woher kommt das Wasser aus unserem Wasserhahn, warum Regnet es? Was ist Abwasser oder ein Wasserkreislauf? Welche Tiere leben im Wasser?  Wieso ist Wasser wichtig?  Um diesen Fragen auf die Spur zu kommen machen wir auch Ausflüge. Am Nachmittag könnt ihr dann auf dem Gelände der KinderKulturFarm mit Wasser, Matsch und Lehm spielen. Eins wird sicher sein in dieser Woche, sauber wirst du nie nach Hause kommen!

 

 

Zirkus ohne Namen

Nach der Woche wird der Zirkus einen Namen haben den sucht ihr nämlich gemeinsam aus. Am ersten Tag besteht die Möglichkeit alles auszuprobieren was zum Zirkus gehört: Akrobatik, Jonglage, Zauberei und was es so im Zirkus gibt. Dann wählt ihr eure Gruppe aus mit der ihr den Rest der Woche übt und euch eine Zirkusnummer überlegt. Aber zu einem Zirkus gehört noch viel mehr, es müssen Plakate gemalt-, die Zirkus-Crew verpflegt-, die Kostüme und die Dekoration gestaltet werden und vieles mehr bei dem angepackt werden muss. Für kreative Kinder und Jugendliche die gerne draußen sind und Lust haben ihren Zirkus mit andern gemeinsam selbst zu erfinden.

Am Sonntag nach den Ferienspielen öffnet sich dann die Manage für alle. Dann nehmt ihre eure Familie, Freunde und Freundinnen mit zu eurer kleinen Show vom „Zirkus mit Namen."